Nixframes, AZ Mülheim!

»Frames sollten mittlerweile alle haben!« verkündet Ihr, wertes AZ Mülheim auf Eurem rahmenbehafteten (Anzahl: drei) - äh - Internetauftritt, welcher auch 2008 immer noch anmutet, als hätten wir 1998; wahrscheinlich deshalb verlinkt Ihr bei den auftretenden Bands meistens auf die murdochspace-Seiten von ebenjenen, weil diese Klickibuntikaschemmen an Euer eigenes Netzheim erinnern, hach ja.
Stattdessen wär es mal an der Zeit, Euch 'n neuen Anstrich zu verpassen, und vielleicht mit einem dieser neumodischen Techniken namens ContentManagementSystem konfrontiert zu werden, welches (zumindest an der sichtbaren Oberfläche) meistens framelos daherkommt und sogar für alle Netzbetrachtungssoftware (und nicht nur für den von Euch (falsch auf »mozzila.org«) verlinkten Mozilla) geeignete Ausgaben aufbereitet, die, man möge es mir verzeihen, un-ge-styled sogar noch hübscher daherkommen als Euer zusammengedengelter antiker Restmüll.

Aber mit solchen Auftritten befindet Ihr Euch ja eh in allerbester Gesellschaft.

Bisher gab es 3 Kommentar(e):

  1. Biete mich freiwillig und kostengünstig an…he he ;-)

    Constructr | 26. September 2008, 21:10

  2. aber nicht doch, dann könnte das ajz mülheim (wie es richtig heißt!) ja die 12.000 € subventionen monatlich mal vernünftig einsetzen.

    [m.] | 11. Oktober 2008, 11:11

  3. ok, sind ein paar euro weniger, aber immer noch ne ganze menge, wovon man nix sieht. siehe hier

    [m.] | 11. Oktober 2008, 11:48

Dein Kommentar

(wird nicht angezeigt!)

Textile-Hilfe