<del>Blumige Fussballexotik</del>

Die fussball(reise)technischen Wochenendplanungen sind von einer Weltmeisterschaft mal eben über den Haufen geworfen worden, also bleibt einem nichts anderes übrig, als sich das nächstgelegene Stadion mit einem möglichst blumigen Namen zu suchen, und dort zwei exotischen Mannschaften beim Kampf um die zweite dfb-Runde zuzuschauen. Das mit dem blumigen Namen klappt sogar:
Screenshot von ssvg.de

Hier wär's wirklich schade drum, wenn der Ground irgendwann einmal »Mazola (R)-Arena« o.ä. heissen würde.

[Edit]: Übereifer tut selten gut, auch beim Grundhüpfen nicht. Wenn ich mir so ein paar Suchergebnisse anschaue, dann möchte ich da doch erstmal möglichst weit wech von sein; exemplarisch kann man sich ja mal das 'Gästebuch' der "Brigade" anschauen. Schauderlich.

Bisher gab es 2 Kommentar(e):

  1. das teil wird bestimmt irgendwann fleurop-kampfbahn heißen…

    [m.] | 8. September 2006, 17:18

  2. das wären ja nette aussichten gewesen!

    [m.] | 12. September 2006, 16:36

Dein Kommentar

(wird nicht angezeigt!)

Textile-Hilfe