<Keine Überschrift>

Vermalledeiter Suchmaschinenmob!
Ist ja alles gut und schön, dass Ihr mit der (zumindest für meine Logfiles) allgegenwärtigen Anfrage nach einem Video von Walter M. bezüglich seines neuen Buches hier die Zugriffszahlen in schwindelerregende Höhen treibt - aber könnt Ihr Euch nicht langsam auch mal wieder verpissen?

Es ist nicht nur nervig, ständig die gleichen sinnbefreiten Google-Refer(r)er wiederzufinden, die einzig auf den einen Beitrag mit selbiger Überschrift, es ist darüberhinaus auch noch fürchterlich niederschmetternd, wenn sich aber auch gar überhaupt niemand dazu herablässt, auch nur eine klitzekleine Zeile des Danks für meine damalige Findeleistung zu kritzeln. Das ist schon ein verdammt hartes Brot.

Also, Ihr da draussen - kauft Euch das verflixte Buch incl. CD (dvd?), lacht Euch scheckich - aber bleibt mir mit dieser Suchanfrage vom Hals!
(PS: wäre jemand aus den Textpattern-Nutzerreihen in der Lage, mir zu sagen, wie man einzelne Beiträge (per robots.txt oder .htaccess, egal) vor Suchmaschinen verstecken kann? Und ich will jetzt nicht die Überschrift des alten Beitrags ändern! Und für's Forum bin ich derzeit nicht zu gebrauchen.)

Bisher gab es 3 Kommentar(e):

  1. Du lädst eine “robots.txt” mit folgendem Inhalt in das Root-Verzeichnis Deines
    webspaces:

    User-agent: *
    Disallow: /article/133/im-fuehrerbunker-brennt-noch-licht

    Das müsste eigentlich klappen – aber bis google seinen index neugeschrieben hat, vergehen schon ein paar Wochen – also eigentlich schon zu spät.

    pantoffelpunk | 6. September 2006, 17:10

  2. Hab ich sogar schon gemacht, meine Ungeduld jedoch (‘Index neuschreiben’, jaja) liess den Eintrag dort wieder entschwinden. Vllt. mach ich’s ja doch nochmal.

    mkorsakov | 6. September 2006, 17:41

  3. Beschleuingend würde sich ein Google-Sitemap auswirken, in die Du per XHTML optional nur diesen einen Beitrag hinterlegst und einen 404 error generierst, bis der Eintrag verschwunden ist (ein bis zwei Wochen).

    Das ist aber umständlich.

    pantoffelpunk | 7. September 2006, 18:43

Dein Kommentar

(wird nicht angezeigt!)

Textile-Hilfe