Rahmenbedingungen ok - Konsument zufrieden

Noch mal eben das erste Konzert des Jahres positiv vermerken: 'check'. Alles dabei, was man so benötigt - günstige Kurse (sowohl Eintritt als auch Getränke), inkompetente Kickergegner, die einem den Sieg mehr als leicht machten, Sounds für fast jedweden Gehörgang (alte/neue/keine Schule, »Discometal«, Straight Edge-Geballer), ein übersichtlich gefülltes ehem. Schwimmbad für den Bewegungsdrang und genügend nette Leute, um die Zeit der Umbaupausen rumzukriegen.
Daumen hoch auch noch für die »Vegan Fastfood Crew«, die für lekker Futter sorgten; allerdings solltet ihr mal zusehen, dass Ihr auf Eurer Murdochspace-Seite die tiefverlinkten Bilder austauscht - da gab's schon manches Mal Heulen und Zähneklappern für. Nur so als Tipp.

Bisher gab es 0 Kommentar(e):

Dein Kommentar

(wird nicht angezeigt!)

Textile-Hilfe