Nach der Wurscht der Durscht - Metzgerbier

So richtig passt's nicht in die Kategorie »peinliche Produkte« - allein der Name lässt erahnen, dass es wirklich haarscharf an einer Nominierung vorbeigeschlittert ist:
Plakat für Original Metzgerbier

Eine 0,5 Liter-Gallone kostete den unverschämten Preis von 2,14 EUR incl. Pfand (15 Cent). Live aus der Metzgerei des Dorfes. Mit Bratengeruch und Fettfingern auf dem Glas.

Die Branchenkenner sind sich uneins in der Beurteilung. Der eigene Test lässt - bei hervorragender Trink-Temperatur - ein 'geht so' verlauten. Sollte man mal in der Braugegend weilen, wär's vielleicht ein Wahlgetränk. Mangels anderer Alternativen.

Bisher gab es 1 Kommentar(e):

  1. Hm, normalerweise sind die anderen Altenmünster Biere relativ lecker. Das Winterbier zum Beispiel is echt süffig. :)

    Sushi69 | 23. März 2006, 15:56

Dein Kommentar

(wird nicht angezeigt!)

Textile-Hilfe